Haus von Róza Szegedy – Literarisches Gedenkmuseum

Róza Szegedy brachte dieses imposante Haus und das dazu gehörende Landgut mit, als sie den Dichter Sándor Kisfaludy 1800 heiratete.

Badacsony wurde Lieblingsaufenthaltsort des Ehepaares, sie lebten ein reges gesellschaftliches Leben. Der Wermutwein von Róza Szegedy wurde im Land sehr berühmt. In den Wohnzimmern des Hauptgebäudes der aus drei Teilen bestehenden Gebäudegruppe werden die gegenständliche Umgebung des Ehepaares und die wichtigsten Stationen des Lebensweges und der Tätigkeit von Sándor Kisfaludy vorgestellt.

Ticket:
Erwachsene: 900.- HUF
Kinder, Rentner: 300.- HUF

Info:
8261 Badacsony,Kisfaludy Sándor u. 17.
Tel.: +36-70/382-9210